Pop und Jazz aus Berlin

 

Moving Colours bieten ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Programm – A Cappella. Moving Colours – der Name steht für bewegte und bewegende Klangfarben. Für ruhige und schwungvolle Interpretationen aktueller und aktuell gebliebener Songs, sowie überraschenden neuen Arrangements und Songs mit hohem Unterhaltungsfaktor. 

Einige Auftritte und sogar unser erster Wettbewerb liegen hinter uns. Der zweite Platz mit 22 von 25 möglichen Punkten fühlt sich gut an!

Moving Colours im Kammermusiksaal der Philharmonie

Wir danken dem Landesjugendchor, PopKon, dem Chorverband Berlin und dem wunderbaren Publikum für das tolle Sonntagskonzert am 21. Februar!